Küchenmöbelserie myTILDA. Einfach. Schön.

11.09.2018

23.08.2018 / Mannsgereuth. Wer wenig Fläche hat in Küche oder Esszimmer, der braucht Möbel, an denen einerseits alle Platz haben, die aber andererseits dem Raum noch Luft zum Atmen lassen und sich daher in ihren Dimensionen und ihrer Formgebung auf das Wesentliche reduzieren. Die neue Küchenmöbelserie myTILDA ist schlicht, klar und schnörkellos in der Linienführung, mit relativ geringen Stellmaßen. Inspirieren ließ sich der italienische Designer Stefano Bettio bei seinen Entwürfen von der facettenreichen Designepoche der 1960er Jahre. Eine Zeit, in der Design und Marken auf langfristige Qualität setzten statt schnelllebigen Trends zu folgen.

myTILDA – das sind Stühle, Bar‐ und Tresenhocker, Bänke und Tische, die durch die große Material‐ und Farbvielfalt Raum für den ganz persönlichen Stil lassen. Neben den puren Eichenholzvarianten gibt es auch zahlreiche Optionen, mit Bezugsstoffen oder Laminatoberflächen Farbe ins Spiel zu bringen. Den Möglichkeiten der individuellen Kombination sind hier kaum Grenzen gesetzt. Die Artikel sind zudem kinderleicht und schnell aufzubauen. Ideal für den privaten Raum oder professionellen Bereich – zeitlos, individuell und erfrischend anders.

Das ist myTILDA – Einfach. Schön.

Pünktlich zum Auftakt der Herbstsaison startet Mayer seine Produktoffensive. Neben myTILDA wird Mayer auf der area30 in Westfalen und kurz darauf auf den Hausmessen Oberfranken im September 2018 eine ganze Reihe von Neuheiten im Bereich Küchenmöbel zeigen.

Zurück