Brühl: Design und Funktion vereint

22.08.2017

Brühl: Design und Funktion vereint

Designspezialist Brühl präsentiert zu seiner Hausmesse in Bad Steben u. a. die Weiterentwicklung des Sofa-Programms „embrace“ in schwarzem Velours mit goldfarbenen Kufen, goldfarbenen Knöpfen und passender Bank mit Verschiebetisch. Die Platte des Verschiebetisches ist Nussbaum, die Rahmen sind ebenfalls Metall goldfarben. Das Design für „embrace“, auch für diese Ergänzungen, stammt von Kati Meyer-Brühl. Das facettenreiche Modell bietet mit seinen vier unterschiedlichen Varianten herausragenden Sitzkomfort sowie Verwandlungsfunktionen auf Knopfdruck. Ergänzt wird die Sofa-Familie durch zwei Sesselmodelle, Hocker sowie eine Bank mit optionalem Verschiebetisch aus Holz. Alle Sofamodelle können dank jeweils gemeinsamer Gestaltungselemente frei miteinander kombiniert werden. Die gerundete Rückenlehne lässt sich per Gasdruckfeder um 20 cm hochfahren, die gerade Lehne hingegen kann abgesenkt und im Kopfteil stufenlos verstellt werden.

Zurück