Traditionell - Fertigung am Standort Deutschland

Die Firma Gruber unterwirft sich nach wie vor hohen eigenen Qualitätsansprüchen und steht auch zukünftig zu einer vollstufigen Produktion „Made in Germany“. 

Das seit nunmehr über zwei Jahren bewährte ergonomische Sitz-Konzept „sano-select“ mit seinen fünf verschiedenen Sitzkomforts ist beim Handel hervorragend aufgenommen worden und wird folglich auch weiterhin gepflegt und ausgebaut. 

Der Wandel vom traditionellen Kippcouch-Lieferanten hin zum Vollsortimentsanbieter von konsumigen bis modernen und marktgerechten Systemprogrammen wird konsequent weiter verfolgt, ohne jedoch seine Wurzeln zu vergessen. 

Das Thema „relaxtes Sitzen“, z.B. in Kombination mit einem Wallfree-Beschlag, behält auch weiterhin seine Marktbedeutung. 

Neben dem ergonomischen Sitzen widmet man sich zukünftig auch der Kundenklientel, die eher dem „internationalen Sitzkomfort“ zugeneigt ist, um dem veränderten Verhalten der so genannten „Best-Ager“ ebenso gerecht zu werden. Damit bietet man dem Handel eine noch breitere Kompetenz zum Thema „komfortables“ Sitzen. 

Die Modell-Kollektion wird dem Markttrend folgend aufgefrischt und modernisiert. 

Eine selektierte Vermarktung ermöglicht es dem Handel, auch in einem immer stärker umkämpften Markt seine Handelsspanne zu realisieren, wie unabhängige Institutionen bestätigen.

Produktpalette

Moderne und zeitlose Sofa-Programme sowie Planungswohnlandschaften, lieferbar in Leder und Stoff, teilweise auch in Material-Mix

Messestandort
Sonnefeld [Routenplaner]

Kontakt
Gruber Polstermöbel GmbH
Werkstraße 11+13, 96242 Sonnefeld
Telefon: +49 9562 9821-0
Fax: +49 9562 9821-21
info@gruber-polster.de
www.gruber-polster.de

Messetelefon
+49 9562 9821-70

Ansprechpartner
Dieter Wolf (GF),
Hans-Günter Siller (VTL),
Winfried Leistner (VKL)
sowie die Herren Repräsentanten des Außendienstes.

Zurück